Programm

Die 32. Tagung des Forums Friedenspsychologie zum Thema „Flucht, Migration, Fremdenfeindlichkeit und Rassismus“ findet von Freitag, 14.6.2019, bis Sonntag, 16.6.2019, an der Universität Salzburg statt.

Für den Keynote-Vortrag am Freitagabend dürfen wir Prof. Dr. Andreas Zick (Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung, Universität Bielefeld) begrüßen:
„Populistische Leitbilder, verzerrte Identitäten: Ein empirischer Blick auf die Herausforderungen einer friedlichen Zivilgesellschaft“

Im Rahmen der Tagung wird auch die Verleihung des Gert-Sommer-Preises 2019 stattfinden. Weitere Informationen zur Preisverleihung finden Sie hier.

Das vollständige Tagungsprogramm als pdf-Datei können Sie hier einsehen.

Sie wollen in Ihrer Institution auf die Tagung aufmerksam machen? – Eine Druckvorlage für ein entsprechendes Plakat finden Sie hier.

FREITAG, 14.6.:
15:00 Registrierung
16:00 Sektion I: Demokratische Werte
18:00 Keynote Lecture

SAMSTAG, 15.6.:
09:00 – 11:00 Sektion II: Dehumanization and Concepts for  Prevention                              ||                             09:00 – 10:30 Sektion III: Positionierung zu Flucht und Asylpolitik
11:20 – 12:45 Verleihung des Gert-Sommer-Preises 2019

13:30 – 15:30 Sektion IV: Inter-Gruppen-Beziehungen: Die ,Etablierten‘ und die ,Anderen‘
16:00 – 17:00 FFP-Mitgliederversammlung
17:15 – 18:45 Sektion V: Demokratisches Engagement, Partizipation und  Integration

SONNTAG, 16.6.:
10:00 Sitzung des FFP-Vorstands

© Copyright Universität Salzburg